Gerne rufen wir Sie zurück

Rechtsanwälte für Wirtschaftsstrafrecht

Wir sind als Strafverteidiger für Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen tätig. Unser besonderes Augenmerk im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren gilt der Erarbeitung einer Verteidigungsstrategie, die individuell auf den jeweiligen Sachverhalt und die persönlichen sowie prozessualen Besonderheiten ausgerichtet ist. Ein Schwerpunkt der Verteidigung in diesem Verfahrensstadium liegt insbesondere darin, die Verfahren über den Weg einer Einstellung der Ermittlungen zu erledigen - gegebenenfalls auch nach Zahlung einer Geldauflage. Damit wird eine Anklage und eine öffentliche Hauptverhandlung vermieden. Auf diese Weise können Ermittlungsverfahren geräuschlos, ohne entsprechende Medienberichterstattung und ohne eine mögliche Rufschädigung für leitende Mitarbeiter und Unternehmer beendet werden.

Häufige Vorwürfe im Wirtschaftsstrafrecht gegen leitende Mitarbeiter und Unternehmer sind Betrug, Untreue, Subventionsbetrug (auch im Zusammenhang mit Corona-Hilfen), Straftaten gegen die Umwelt und Insolvenzverschleppung.

Unsere Expertise umfasst auch das Arbeitsstrafrecht und Steuerstrafrecht.

Zudem sind wir für Mitarbeiter von Unternehmen als Zeugenbeistand bei internen Untersuchungen (sogenannten Internal Investigations) sowie bei Zeugenbefragungen vor Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht tätig.

Wir übernehmen gerne Ihre Vertretung.